Das Freimaurer-Blog

Obwohl sich inzwischen immer mehr Menschen offen zu ihrer Mitgliedschaft in einer Freimaurer-Loge bekennen und es eigentlich überhaupt nichts mehr zu verbergen gibt, haftet der Freimaurerei auch im 21. Jahrhundert immer noch etwas Geheimnisvolles und vermeintlich Verschwörerisches an.

20131227-124006.jpgDie Anfänge dieses Blogs gehen auf das 2009 erschienene Buch »Freimaurer in 60 Minuten« zurück, dass Freimaurerei zeitgemäß erklärt und sich vom Geheimtipp zum Bestseller seiner Sparte entwickelt hat.

Kurze Zeit später wurde als moderne Ergänzung dieses Blog gegründet.

Keine Politik, keine Religion

Das Motto des Blogs »keine Politik, keine Religion« erinnert an die sog. »Alten Pflichten« von 1723, nach denen sich in einer Loge Menschen begegnen und deshalb Streitgespräche über Religion und Politik keine Rolle spielen sollen.

Obwohl sich das Blog seit seiner Gründung stark verändert und von einem persönlichen zu einem übergreifenden Autoren-Blog weiterentwickelt hat, ist es weiterhin unabhängig von den Großlogen und demnach keine offizielle Seite. Alle hier veröffentlichten Texte sind immer noch rein persönliche Ansichten der jeweiligen Autoren.

Für offizielle Informationen über Freimaurerei in Deutschland empfehlen wir weiterhin die Websites der »Vereinigten Großlogen von Deutschland« unter www.freimaurer.org und als Einstiegsliteratur die folgenden Freimaurer-Bücher.



Buch-Empfehlungen:

Nicht von gestern - Freimaurer heute plan 20131227-124104.jpg